Zum Inhalt springen

ÖM Biathlon Jugend + Erwachsene und Tirol Milch Cup für Schüler und Kinder in Hochfilzen

|   LANGLAUF BIA

Starker Schneefall und Wind sorgten für spannende und sehr herausfordernde Biathlon Rennen in Hochfilzen. Schon am Morgen lagen 20cm Neuschnee, bis zum Ende der Rennen wuchs dies auf fast 50cm an. Ein Traum in Weiß! Vormittags stand die ÖM im Biathlon für U16 und älter am Programm.

Am Start waren Raphaela Natter (SC EGG), Ramona Düringer (WSC Andelsbuch), Simon Mayer (SCU Hittisau) und Fabian Maurer (WSC Sibratsgfäll). Sie konnten sich wie folgt, platzieren: 7. Platz für Raphaela U19w, 5.Platz für Ramona (Frauen), 7. Platz für Simon U16m und 13. Platz für Fabian U19m.

 

Um 13 Uhr dann der Start der Kinder und Schülerrennen. Auch diese wurden auf Teilen der Weltcupstrecke ausgetragen und daher auch entsprechend anspruchsvoll:

Unsere Athletinnen und Athleten konnten folgende Platzierungen erreichen:

  • U13m Kim Noah Dehn 6. Platz
  • U13m Jonas Dehn 10. Platz
  • U13w Hannah Gitzoller 14.Platz
  • U14m Linus Metzler 12.Platz
  • U14w Kathrin Kohler 10.Platz
  • U15m Niklas Geiger 8. Platz
  • U15w Luisa Felder 2.Platz
  • U11m Tobias Fink 1.Platz
  • U11m Felix Gitzoller 10.Platz
  • U10m Jakob Purin 11.Platz
  • U10m Stefan Sutterlüty 12.Platz
  • U10w Tabea Beyer 6. Platz
  • U10m Julia Beyer 7. Platz

Wir gratulieren unseren Athleten zu Ihren Leistungen. Nach diesem Trainingswettkampf haben wir viele Erfahrungen für die baldige Schüler-ÖM in Schoppernau gesammelt. 

VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo