Zum Inhalt springen

INFORMATIONEN zu den internationalen Rennen

Weiterhin leider nur ABSAGEN ...

Bisher mussten ALLE FMC-Rennen abgesagt werden. Die letzten Absagen betrafen:

  • FMC am Hochficht (AUT)
  • FMC Cerno (Slovenien)

Die Rennen in Götschen (Deutschland) stehen an der Kippe. Eine offizielle ABAGE ist noch NICHT erfolgt. Allerdings sind die Zahlen in Deutschland immer noch sehr hoch. Wir erwarten eine endgültige Aussage noch im Laufe dieser Woche (bis 8.Jänner 2021)


Erste Einladungen FMC sind eingetroffen und zum Downlaod verfügbar

Die Ausschreibungen für diverse FMC-Rennen sind verfügbar:

Anmeldungen wie bisher ausschließlich für Brigitte Geiger (info@diegeigers.com) an den ÖSV. Achtung die Anmeldungen für die FIS müssen bis Ende dieser Woche erfolgt sein, wenn man die Dezember-Rennen fahren möchte.

Aktuelleste Informationen Terminübersicht und Programm der WM in Cortina d Ampezzo

Die Vorbereitungen für die Internationalen FIS-Rennen (FMC) sind auf Plan, wenn gleich die ersten Termine bereits abgesagt werden mussten. Für das Masters World Criterium sind die ersten Ausschreibungen/Programmübersicht eingetroffen.

LINK zur TERMINÜBERSICHT                                 LINK ZUR Ausschreibung WM Cortina

Neuer Ablauf zur Anmeldung bei der FIS für FMC-Rennen / Termin 23. Oktober 2020

Für die Teilnahme an FMC_Rennen (FIS- Masters-Competition) die Saison 2020/21 muss die Anmeldung bis zum 23. Oktober 2020 die Anmelde-Unterlagen beim ÖSV eingetroffen sein und der FIS-Beitrag überwiesen sein. Folgende Schritte:

1.) Versicherungsbestätigung:
Die Versicherungsbestätigung bzw. Anmeldung über UNIQA unter folgendem Link von der Homepage laden und dort abschließen. LINK 
Solltet Ihr eine andere Versicherung wählen oder bereits unter Vertrag stehen, dann bitte die Deckungsbestätigung im Original von Eurem Versicherungsunternehmen bestätigen lassen und an de ÖSV Breitensport zH. Frau Larissa Mayrhofer (mayrhofer oesv at) oder FAX 0512-3619-98 übermitteln

2.) Athletenerklärung: 
Die Athletenerklärung (bitte aktuelle Version downloaden) und ausgefüllt an Frau Larissa Mayrhofer senden.

3.) Passkopie:
Auch heuer wird wieder eine Kopie des Reisepasses benötigt. Achtung: der ÖSV kann nur für Österreicher eine FIS-Lizenz lösen.

4.) FIS Beitrag:
Seit heuer ist ein FIS-Beitrag in der Höhe von €31.- zu bezahlen. Diesen Betrag bitte direkt an folgendes Konto überweisen. 

IBAN: AT39 5700 0002 0004 4648
Empfänger: Österreichischer Skiverband „Austria Ski“
Zahlungsreferenz: Masters & eure ÖSV Mitgliedsnummer 

Bitte alle 4 Schritte bis spätestens 23.Oktober 2020 erledigen, damit die Anmeldung zeitgerecht erledigt werden kann. Für nähere Fragen kann Fr. Larissa Mayrhofer kontaktiert werden. Tel. 0512/33501-23 oder email mayrhofer oesv at 

Athletenerklärung 2020                         Versicherungsbestätigung 

 

 


NEUE Saison 2020/21 - erste Terminübersicht für die FMC-Rennen

Anbei der LINK zum ersten Draft der Terminübersicht. Es sind noch nicht alle Termine zu 100% bestätigt. Insbesonders ist der Termin für die Masters-WM in Italien noch auf "wackligen" Beinen. Wir hoffen allerdings das Beste. Achtung: schaut Euch auch die letzten Zeilen an, wo die Vorschau für die nächsten Worldmaster-Criterien angeführt sind...

LINK zum Download


Übersicht der Platzierungen bei der WWMG 2020 in Innsbruck per 14. Jänner 2020

WWMG_Teilnehmer_Ergebnisse.pdf

Die Rennen in Innsbruck gehen in die Endphase. Am Mittwoch finden die letzten Bewerbe für die alpinen Bewerbe. Die Gruppe B und C fahren noch den Super-G als RTL. Leider ist die Strecke für einen SG zu schwer, d.h. viel zu eisig und hat kaum Sturzräume. Aus sicherheitstechnischen Gründen wird ein "schneller" RTL ausgetragen. Die Ergebnisse werden am 15. Jänner 2020 abends hier veröffentlicht bzw. sind auf Schizeit.net bereits früher einzusehen.

 

 

Notwendige Vorbereitungen wie Anmeldung / FIS-Nummer / Versicherung

Für die Teilnahme an internationalen Rennen (FIS) sind besondere Schritte notwendig. Im Vorfeld bitte die Versicherungsituation klären. In seltenen Fällen deckt eine private Unfallversicherung auch die FIS-Mastersrennen - bitte prüft das im Vorfeld mit dem Formular im nächsten Abschnitt. Meistens ist die ONLINE abzuschliessende ÖSV-Uniqa Versicherung  (link) die einfachste Lösung. 

  1. Anmeldung bei der FIS über den ÖSV (Doris Gritsch email: gritsch@oesv.at)
  2. Nachweis einer Renn-Risikoversicherung (die Master-Basis-Schutz-Versicherung kann nur online untern LINK abgeschlossen werden - das ist meistens die günstigste Lösung) Falls jemand eine Privat-Unfall-Versicherung hat, einfach das Formular im nächsten Abschnitt herunter laden und von der Versicherung bestätigen lassen.
  3. Athletenerklärung + Pass-Kopie mitschicken

ACHTUNG: das alles muss mindestens 2 Wochen vor einer Nennung für ein FIS-Rennen erledigt sein. Also am besten sich sofort (noch im November 2019) alles erledigen. Besonders, wenn man noch KEINE FIS-Nummer hat, dauert es ein wenig länger.

Hier die Links zu den wichtigsten Dokumenten


Ergebnisse / Berichte


Anmeldungen ausschliesslich über Werner Geiger Referent für den VSV / email: info diegeigers com

VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo