Zum Inhalt springen

Going for Gold

Wer bei den kommenden Olympischen Spielen das "Gold" oder die „Medaillen“ holt, wird bereits jetzt entschieden. Die Olympiasieger der kommenden Winterolympiaden sind heute 12 bis 18 Jahre alt. Wenn wir wollen, dass Vorarlbergerinnen darunter sein werden, müssen wir mehr tun als hoffen.

free-skier-gfg.jpg

Vorarlberg ist zweifellos ein Land, in dem viel für den Sport getan wird. Aber in der Nachwuchsförderung kann und muss man mehr tun, um junge Talente auf internationalem Niveau auszubilden, zu betreuen und zu trainieren. So benötigen etwa unsere Nachwuchssportler intensivere physiotherapeutische und sportmedizinische Betreuung. Und auch bei den Trainingsbedingungen lässt sich einiges verbessern. Da wir in Vorarlberg zwar Top-Skigebiete, aber keinen Gletscher haben, müssen unsere Nachwuchssportler im Sommer und vor Saisonstart in benachbarte Gletscher-Regionen ausweichen. Nur so lassen sich die notwendigen Trainingseinheiten sammeln.

Es gibt einiges Potenzial für Verbesserungen. Wenn wir Vorarlberger bei den kommenden Olympischen Spielen dabei sein wollen, müssen wir heute die Weichen stellen. Und wenn wir dort Medaillen holen wollen, müssen wir sogar noch einiges mehr tun.


GOING  FOR GOLD
Wer bei den kommenden Olympischen Spielen das "Gold" oder die "Medaillen" holt, wird bereits jetzt  entschieden.

WAS PASSIERT MIT DER FINANZIELLEN UNTERSTÜTZUNG?
Alles unter Kontrolle. Wofür deine Unterstützung  eingesetzt wird und wie die Ausgaben kontrolliert werden.

SPONSORING KATEGORIEN
Mit Deiner Unterstützung in den Partnerschaften Bronze, Silber, Gold oder Diamant als Top Sponsor oder als GOING FOR GOLD "Club Mitglied".

VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo