Zum Inhalt springen

Instruktoren Breitensport des Vorarlberger Skiverband

Was ist der ÖSV - Skiinstruktor?

Der staatlich geprüfte Skiinstruktor ist in einem modernen Vereinsbetrieb nicht mehr wegzudenken. ÖSV-Skiinstruktoren in den Vereinen erfüllen wichtige Aufgaben: Sie vermitteln fundiertes Wissen im Bereich der Basisarbeit rund um den alpinen Skisport und sind darüber hinaus Meinungsbildner und sportliche Vorbilder. Außerdem ist es gerade in unserer Zeit äußerst wichtig, die Jugend unter besonderer Beachtung von Umwelt und Sicherheit zum Skisport hinzuführen. Moderne, neu entwickelte Wintersportgeräte wie Carver, Kurzcarver usw. eröffnen vielfältige Möglichkeiten, ein attraktives, abwechslungsreiches Programm im Verein anzubieten. Die ÖSV-Skiinstruktorenausbildung vermittelt methodisch fundierte, moderne Zugänge zum Wintersport und ist in der Basisarbeit im Skisport sehr wichtig.

Aktivitäten bei den Skiinstrukoren in Vorarlberg

Wieder in Summe 18 Personen besuchten das erste und zweite Semester der Instruktorenausbildung in Hintertux. Die engagierten skibegeisterten Vereinsmitglieder aus den verschiedensten Vorarlberger Skivereine absolvierten im Juli diese Ausbildung auf dem Hintertuxer Gletscher. Für jedes Semester müssen diese eine 12 - Tages Ausbildung besuchen inklusive Prüfung. Nach 2 Semster ist die Ausbildung zum Skiinstuktor abgeschlossen.

Wünsche den Teilnehmer viel Freude bei der Ausübung ihrer Tätigkeit in den Vereinen.

Neuer Skilehrplan

Der Österreichische Skiverband hat seinen Skilehrplan jenen der Skischulen angepasst. Folgend findet ihr die Informationsdokumente zum neuen Skilehrplan.

VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo