Zum Inhalt springen

Sieg durch Wohlgenannt beim COC der Skispringer in Engelberg (SUI)

|   SPRUNGLAUF NK

Ulrich Wohlgenannt vom SK Kehlegg gewinnt den zweiten Wettkampf im Rahmen des Continental Cups der Skispringer in Engelberg (SUI).

Bereits vor Weihnachten konnte Ulrich bei den beiden FIS Cup Springen in Notodden (NOR) seine aufsteigende Form unter Beweis stellen und erreichte dort zweimal das Podest. Beim ersten Wettkampf musste er sich noch knapp geschlagen geben und wurde mit einem Punkt Rückstand Zweiter, den zweiten Bewerb sicherte er sich aber klar mit über acht Punkten Vorsprung.

Durch die starken Leistungen in Norwegen konnte Ulrich sich für die beiden Bewerbe des COC Cups in Engelberg qualifizieren und gewann nach einem guten 17.Platz im gestrigen Wettkampf das heutige Springen klar mit 7,2 Punkten Vorsprung auf die Konkurrenz.

Link zum Resultat:

https://data.fis-ski.com/dynamic/results.html?sector=JP&raceid=5052

 

 

VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo