Zum Inhalt springen

Österreichische Schülermeisterschaft Sprunglauf und Nordische Kombination

|   SPRUNGLAUF NK

In Seefeld fand am letzten Wochenende die Österreichische Schülermeisterschaft Sprunglauf und Nordische Kombination statt. Gleichzeitig war es das finale Wochenende im Austria Cup für die Schülerklassen und die Leistungen der Vorarlberger Athleten waren speziell in den Teambewerben am Samstag sehr gut.

Die Wettkämpfe in der Casino Arena Seefeld fanden bei besten äußeren Bedingungen - strahlendem Sonnenschein, wenig Wind und perfekt präparierter Schanze - statt. Das Niveau der Team- und Einzelbewerbe war wie in der gesamten Saison extrem hoch, Ausrutscher konnte sich keiner der Teilnehmer leisten. 

Im Teamwettkampf am Samstag konnten die beiden Vorarlberger Mannschaften genau diese Leistung abrufen und klassierten sich auf dem guten 5.Platz in der Klasse Schüler I und dem ausgezeichneten 4.Platz in der Klasse Schüler II.

In den Einzelwettkämpfen am Sonntag waren die Vorarlberger Leistungen solide und ohne Ausrutscher nach unten, leider auch nicht mit einem Ausreißer in positiver Hinsicht. Das Highlight aus sportlicher Sicht war der 7.Platz von Gütl Kilian in der Nordischen Kombination, der nach Rang 16 im Sprungwettkampf mit drittbester Laufzeit noch neun Plätze gutmachen konnte.

In den Spezialsprung Wettkämpfen konnte sich kein Vorarlberger Athlet unter den Top Ten klassieren und so ging die Österreichische Meisterschaft ohne Medaillengewinn für Vorarlberg zu Ende.

Erste Hilfe Kurs AUSBILDUNG
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo
VSV Sponsor Logo